Home Analysis • Download Analysen fur Chalkogenid-Dunnschicht-Solarzellen: Theorie by Andreas Stadler PDF

Download Analysen fur Chalkogenid-Dunnschicht-Solarzellen: Theorie by Andreas Stadler PDF

By Andreas Stadler

ISBN-10: 3834809934

ISBN-13: 9783834809933

Andreas Stadler entwickelt anhand ausgesuchter, verlässlicher Modelle (Swanepoel, Quantentheorie) neue, näherungsfreie und umfassende Modelle für die optoelektrische examine und Simulation von Dünnschichten und Solarzellen. Der systematische Zusammenhang von Messergebnissen gesputterter TCO- und Sulfid-Schichten sowie gänzlich in situ gesputterter Dünnschicht-Solarzellen aus diesen Materialien wird entlang der verwendeten Prozessparameter aufgezeigt.

Show description

Read or Download Analysen fur Chalkogenid-Dunnschicht-Solarzellen: Theorie und Experimente PDF

Similar analysis books

Models and analysis of quasistatic contact: variational methods

The mathematical thought of touch mechanics is a growing to be box in engineering and clinical computing. This ebook is meant as a unified and easily available resource for mathematicians, utilized mathematicians, mechanicians, engineers and scientists, in addition to complex scholars. the 1st half describes versions of the procedures concerned like friction, warmth new release and thermal results, put on, adhesion and harm.

Formal Modeling and Analysis of Timed Systems: 13th International Conference, FORMATS 2015, Madrid, Spain, September 2-4, 2015, Proceedings

This publication constitutes the refereed complaints of the thirteenth overseas convention on Formal Modeling and research of Timed platforms, codecs 2015, held in Madrid, Spain, in September 2015. The convention used to be geared up less than the umbrella of Madrid Meet 2015, a one week occasion focussing at the parts of formal and quantitative research of structures, functionality engineering, desktop protection, and business severe purposes.

Additional info for Analysen fur Chalkogenid-Dunnschicht-Solarzellen: Theorie und Experimente

Sample text

J];";;') folgt schließlich für die Wellenzahlen des Schwingungs- und Dämpfungsanteils k = s 2tr_l_ ,1. O" 1+ -) 2 + l s 2tr 2tr_l_ ,1. 0")' 1+ e 2tr 2tr ,1. 51) k = D - 1 ~ O. h. vorw iegend bei Met allen und Halbl eit ern, da hier die Leitfähigkeit (J von null vers chieden ist. 52) für positi ves kD • r . Dies, da abhä ngig vo n der Dämpfungskonst anten kD mit zun ehm end er Distanz r die Amplitude der elektrischen Feldstä rke S(r,t) im E(r,t) bzw. der magnetischen Flussdichte Medium abnimmt. Mit anderen Worten: Durchsetzt ein e elektromagnetische Welle ein Metall oder eine n Halbl eiter, so wird ein Teil der elektr omag netische n Welle durch Wechselwirkung mit Ladungsträgern absor bier t - derart, dass E(r,t) bzw.

Bei den gegebe ne n physikalischen Rahm en bedi ngungen durch das Subst rat s ind auch di e Phasenlagen der ge messene n R,,, ,, TSSch und der näherungsw eise be rec hnete n RSch,. T"", Spe kt re n als gleich a nzu ne hme n. Die Reflexionsspekt ren aller Nähe ru nge n liege n ents p rec hend Abb. 10 a) se hr eng zusam men und s ind desh alb in gleiche r Weise für wei ter e Para meter ext rak tion en verwendba r. f ür d ie Tra nsm issions raten gilt d ies nicht. Die 2. Nähe ru ng nach GI. 61) füh rt zu e ine m Spekt rum, das mit de m gemesse ne n nicht phase ngle ich ist.

Eine Welle, d ie an beiden Gren zflächen in der Schicht jeweils einma l re flektiert wird, da nn ab er d ie Schicht ve rlässt, hat in d er Schicht e ine n Weg von 3d"", pass iert. Eine Welle, die an be iden Gren zflächen der Sch icht jeweils zweima l reflektie rt wird, hat e ine n Weg von Sd"" zurückgelegt, usw. Die Wegdifferenz bet rägt jew eils 2d"", . Analysen für Chalkogenid-Dü nnschic ht-Solarzell en Hat zude m die Schicht eine größere bzw. h. ist der en Brechungsindex nSch größer bzw. , dann wird über das Snelliussche Gesetz nSch/n e = ce/CSeh die Geschwindig keit der Welle in der Schicht kleiner bzw.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 5 votes

Author:admin